ENABLING THE DIGITAL WORLD

SMT Center of Competence

Nutzen Sie unser weltumspannendes Kompetenznetzwerk

Mit seinen weltweiten SMT Centers of Competence bietet ASM ein offenes, weltumspannendes Netzwerk für alle Fragen rund um die Elektronikfertigung. Hier finden Sie Experten und geballtes Factory-Know-how, um Anlagen und Prozesse zu optimieren, neue Kompetenzen aufzubauen und Herausforderungen in Ihrer eigenen Fertigung zu meistern.

Ihr Vorteil: unterschiedlichste Themen und Prozesse, eine Vielfalt von Präsenz- und Onlineveranstaltungsformen sowie die Vernetzung mit anderen Technologiepartnern und Elektronikfertigern im globalen SMT Smart Network.

Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihren persönlichen Termin bei Ihrem ASM Ansprechpartner vereinbaren.

Bernhard Fritz

Leiter Globales Netzwerk
SMT Centers of Competence

Jetzt neu: mix&match –
unsere Webinar-Staffeln

Wie können wir komplexe Themen noch besser online präsentieren? Und gleichzeitig knackige, kompakte Live-Webinare anbieten? Diese Fragen haben uns zu unserem neuen Format geführt: Webinar-Staffeln.

mix&match: Als Nutzer können Sie sich durch den Besuch einer kompletten Staffel umfassendes Wissen zu Prozessthemen aneignen, gezielt einzelne Webinare herauspicken oder diese an Ihre Kollegen empfehlen. Unsere Staffel-Verantwortlichen sorgen für Abwechslung und direkte Informationen: Anwender, Gastredner, Interviewpartner, Chat, Q&A Sessions, Liveschaltungen, Videos – alles, was hilft, um Ihnen Wissen zum Staffel-Thema zu vermitteln, wird genutzt.

Und wenn Sie einen
Termin verpasst haben?

Kein Problem.
Sie können die verpassten Webinare
hier als On-Demand-Aufzeichnung anfordern

Webinar

Staffel 1

Durchgängige Integration aller Produktionsressourcen in der Integrated Smart Factory

Die größten Effizienzreserven in der Elektronikfertigung liegen in der Integration. Das perfekt synchronisierte Zusammenspiel aller Ressourcen – Personal, Equipment, Material, Prozesse – verbessert die zentralen Performance-Indikatoren und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Aber: Erfolgreiche Synchronisation braucht durchgängige Kommunikation – zeitnah oder gar in Echtzeit.

Diese Webinar-Staffel zeigt Ihnen, wie offene Schnittstellen und smarte Softwarelösungen das an der SMT-Linie und in der Praxis leisten. Technologien und Lösungen werden erläutert, Gastredner berichten über Best Practices.

Jetzt für die Webinare der Staffel 1 anmelden!

Webinar 1
PERSONAL: Vernetzung von Mitarbeiterteams und deren Integration in die Produktionsumgebung

Dienstag, 02. März 2021
14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch
Den Zugang zu den Aufzeichnungen der Webinare können Sie hier anfordern.

Webinar 2
EQUIPMENT: Smarte Machine-to-Machine-Kommunikation

Donnerstag, 04. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 3
MATERIAL: Optimierung und Automatisierung von Materialflüssen an der Linie

Dienstag, 09. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 4
PROZESS: Prozesskontrolle durch Integration

Donnerstag, 11. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

von

Haithem Jeridi

SMT Factory Solutions Manager

Nach seinem Abschluss in Mechatronik und Automatisierungstechnologien startete Haithem Jeridi 2015 seine Karriere als Testingenieur für Systeme in der Entwicklung bei ASM.

2017 wechselte er in das SMT Factory Solutions Marketing von ASM. Haithem Jeridi hat zahlreiche Implementierungsprojekte erfolgreich begleitet und ist ein branchenweit angesehener Experte für die Herausforderungen und Synergien beim Aufbau von Integrated Smart Factories.

Upcoming – Webinar

Staffel 2

OSC- und THT-Bestückung mit der Flexibilität, Geschwindigkeit und Prozesskontrolle moderner Bestückmaschinen

Die Bestückung von THT-Komponenten und OSC erfolgt in vielen Elektronikfertigungen in Sonderprozessen und/oder auf speziellen Maschinen. Das kostet Zeit und Geld, setzt Bauteile oftmals zusätzlichen mechanischen und thermischen Belastungen aus.

Eine Bestückung auf Standardbestückmaschinen erscheint prozesstechnisch viel attraktiver und zudem wirtschaftlicher. Diese Webinar-Reihe zeigt Prozessschritt für Prozessschritt an praktischen Beispielen, wann und wie sich THT und OSC mit DEK Druckern, ASM SPI und SIPLACE Bestücklösungen extrem effizient bestücken lassen.

Jetzt für die Webinare der Staffel 2 anmelden!

Webinar 1
OSC- und THT-Bestückung: LOTPASTENDRUCK UND INSPEKTION

Dienstag, 16. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 2
OSC- und THT-Bestückung: PROGRAMMIERUNG UND TEACHING

Donnerstag, 18. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 3
OSC- und THT-Bestückung: ZUFÜHRUNG VON KOMPONENTEN

Dienstag, 23. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 4
OSC- und THT-Bestückung: VERARBEITUNG UND BESTÜCKUNG

Donnerstag, 25. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

von

Christoph Oeckl

Leiter SMT Center of Competence München

Christoph Oeckl stieß 2001 von einem SMT-Fertiger zum ASM Team. Zunächst als Trainer im Rahmen des SIPLACE Solution Provider Projekts, dann als Applikationsingenieur für Schablonendruck, Bestücken und Reflow und ab 2010 als Leiter des damaligen Applikations- und Demo-Centers München und der SIPLACE Sonderkonstruktion.

Im heutigen ASM SMT Center of Competence verantwortet Christoph Oeckl auch die Bereiche Lotpasteninspektion, Prozessoptimierung und Robotics. Für Elektronikfertiger in Europa ist Christoph Oeckl ein geschätzter, gut vernetzter Experte, dessen Erfahrungen gern abgefragt werden und dessen praxisnaher Rat viele Optimierungen ermöglicht.

Upcoming – Webinar

Staffel 3

Das Ziel Zero DPMO:
Prozesskontrolle in der SMT-Fertigung

Fakt ist: Wer Zero DPMO (Defects Per Million Opportunities) erreichen will, muss seine Prozesse stabil halten. Nur: An SMT-Linien kommen viele Prozesse zusammen und der Trend zu kleineren Losgrößen, High-Density-Anwendungen und teuren Komponenten lassen die Anforderungen steigen. Schon kleinste Details und Abhängigkeiten – auch aus vor- oder nachgelagerten Prozessschritten – können Prozesse destabilisieren.

In dieser Webinar-Staffel wird an vielen praktischen Beispielen erläutert, wie Prozesse stabilisiert und optimiert werden können. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Unterstützung durch neue, smarte Lösungen und dem direkten Austausch der Webinar-Besucher mit ASM Experten.

Jetzt für die Webinare der Staffel 3 anmelden!

Webinar 1
Prozesskontrolle: MATERIALIEN, PRODUKT- UND PROZESSDESIGN

Dienstag, 14. September 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 2
Prozesskontrolle: EQUIPMENT

Donnerstag, 16. September 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 3
Prozesskontrolle: SMARTE PROZESSE

Dienstag, 21. September 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 4
Prozesskontrolle: PERSONAL

Donnerstag, 23. September 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

von

Jérôme Rousval

SMT Solutions Manager

Jérôme Rousval hat 1996 an der Université des Sciences et Technologies de Lille I seinen Abschluss als Dipl.-Ing. in Physik gemacht. Er arbeitet seit 21 Jahren im Bereich SMT, davon mehr als sechs Jahre bei ASM.

Jérôme Rousval ist ausgewiesener Spezialist für Inspektionstechnologie und die Optimierung von Fertigungsprozessen. Im ASM Produkt Marketing Team verantwortet er die automatisierte Prozessoptimierungslösung ASM ProcessExpert und ist für die Einführung von KI über die gesamte SMT-Fertigungslinie zuständig.

Webinar

Staffel 1

Durchgängige Integration aller Produktionsressourcen in der Integrated Smart Factory

Die größten Effizienzreserven in der Elektronikfertigung liegen in der Integration. Das perfekt synchronisierte Zusammenspiel aller Ressourcen – Personal, Equipment, Material, Prozesse – verbessert die zentralen Performance-Indikatoren und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Aber: Erfolgreiche Synchronisation braucht durchgängige Kommunikation – zeitnah oder gar in Echtzeit.

Diese Webinar-Staffel zeigt Ihnen, wie offene Schnittstellen und smarte Softwarelösungen das an der SMT-Linie und in der Praxis leisten. Technologien und Lösungen werden erläutert, Gastredner berichten über Best Practices.

Jetzt für die Webinare der Staffel 1 anmelden!

Webinar 1
PERSONAL: Vernetzung von Mitarbeiterteams und deren Integration in die Produktionsumgebung

Dienstag, 02. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 2
EQUIPMENT: Smarte Machine-to-Machine-Kommunikation

Donnerstag, 04. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 3
MATERIAL: Optimierung und Automatisierung von Materialflüssen an der Linie

Dienstag, 09. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Webinar 4
PROZESS: Prozesskontrolle durch Integration

Donnerstag, 11. März 2021
09:30 Uhr (MEZ) – Englisch, 14:00 Uhr (MEZ) – Deutsch

Mehr Informationen

Eventkalender

Best-in-Class Lösungen

Als Technologieführer der Branche bietet ASM ein breites Portfolio an Best-in-Class Produkte. Unsere Lösungen zeichnen sich durch das perfekte Zusammenspiel von Hardware-, Software- und Servicekomponenten aus - leistungsstark, smart und bereit, Ihre Fertigung auf ein neues Niveau zu heben.

Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache

Deutsch | Englisch | Chinesisch

Choose your preferred language

German | English | Chinese

请选择语言

德语 | 英语 | 中文