Seitenklemmung

Leiterplatten, die bis weit an den Rand bedruckt werden müssen, können nicht wie üblich mit Leisten von oben fixiert werden. Für diese Anwendungen bietet DEK die seitliche Klemmung von Boards an. Mit individuell anpassbarem Anpressdruck wird die Leiterplatten von zwei Seiten so fixiert, dass sie plan mit der Klemmenoberfläche liegt – die gesamt Fläche des Boards kann mit dem Rakel erreicht werden.

Seitenklemmung mit automatischer Einpassung: OTS

Over the Top Snugger (OTS) verbindet die Seitenklemmung mit den Vorteilen der Leistenklemmung: Es kann bis nah an die Ränder der Leiterplatte gedruckt werden und die Automatik der OTS-Klemmung stellt ein Höchstmaß an Passgenauigkeit sicher. Egal ob Boards verschiedener Stärke oder Boards mit Krümmungen – eine Klemmleiste fixiert die Leiterplatte von oben und biegt sie gerade, bevor die Seitenklemmung zupackt. Die Over-the-Top-Klemmungen werden dann abgezogen und rasten in ihre Ruheposition ein, in der sich ihre Oberkante in Flucht mit der Leiterplattenoberseite befindet.

Vorteile:

  • Schnelle automatische Anpassung an die Leiterplattenstärke, so dass die Leiterplattenoberfläche in einer Ebenen mit der OTS-Klemmung liegt
  • Schnelle automatische Nivellierung durch Klemmung von oben – auch verzogenen Boards werden optimal bedruckt
  • Hohe Druckqualität bis an den Rand