SIPLACE Material Setup Assistant:
Die smarte Lösung für Ihren Vorrüstbereich

SIPLACE Material Setup Assistant ist ein System zur Optimierung von Rüstprozessen und Materialflüssen in der SMT-Fertigung. Das System ist komplett in die SIPLACE Software-Suite eingebunden.

SIPLACE Material Setup Assistant "parkt" aufgerüstete Förderer, die in folgenden Rüstungen wieder verwendet werden, im Vorrüstbereich, anstatt sie abrüsten und ins Lager schicken zu lassen. Über die aktive Datenverbindung sind deren Positionen, die gerüsteten Bauteile und deren Bestände in der SIPLACE Software transparent. Steht eine neue Rüstung zur Vorbereitung an, so blinken die Förderer, die mit ihren Bauteilen in dieser Rüstung eingesetzt werden sollen. Ihre Mitarbeiter müssen lediglich die Förderer entnehmen. Besonders komfortabel: Auf einem Monitor wird für den entnommenen Förderer die Zielspur auf dem Wechseltisch angezeigt. Mühseliges Abgleichen mit Hilfe ausgedruckter Rüstlisten entfällt.

Es müssen für eine Rüstung weitere Bauteile aus dem Hauptlager ausgebucht werden? Kein Problem – SIPLACE Material Assistant fordert fehlende Bauteile automatisch an. Welche von der Linie kommenden Feeder sollten komplett abgerüstet werden, welche im Vorrüstbereich geparkt werden? Ganz einfach – SIPLACE Material Setup Assistant zeigt es Ihren Mitarbeitern jeweils über verschiedene LED-Signale am Förderer an.

Ihre Vorteile:

  • Transparentes „Parken“ der Förderer im Vorrüstbereich reduziert
    Rüstaufwände und vermeidet unnötige Transportwege (kein „Teiletourismus“)
  • Visuelle Unterstützung für die Umsetzung moderner, hochflexibler Rüstkonzepte
  • Papierlose, deutlich schnellere und fehlerärmere Rüstprozesse
  • Automatisierte Materialabrufe aus Ihrem Bauteilelager
  • Automatische Materialausgabe durch Integration automatischer Lagersysteme (Kardex, Hänel etc.) und des SIPLACE Material Tower
  • Komplette Integration in die SIPLACE Software Suite

Kurzum: Papierlos, software-assistiert und zuverlässig – einfach smart.