Floating Setup – für höchste Ansprüche an die Flexibilität

Fertigungstyp:
Parallel zu einigen Serienprodukten bestimmen oft wechselnde Kleinserien und Prototypenfertigungen Ihren Alltag. Sie wollen die Flexibilität Ihrer Fertigung zu einem Wettbewerbs- und Kostenvorteil entwickeln.

Rüstkonzept:
Sie rüsten bereits während der laufenden Bestückung für nachfolgende Produkte. Selbst bei einer schnellen Abfolge von Kleinstserien vermeiden Sie so rüstbedingte Unterbrechungen ihrer Fertigung.

Unsere Softwarelösung: Split Table Mode
Einfach und genial: Mit der Option Split Table Mode lassen sich Ihre Wechseltische in der Software SiCluster Professional virtuell aufteilen. Während die Bestückung des ersten Produktes (oder Produktfamilie) läuft, lässt sich bereits für nachfolgende Produkte rüsten – Ihre ASM Linie läuft beim Produktwechsel unterbrechungsfrei weiter.

Ihre Vorteile:

  • Maximale Auslastung und Effizienz in der hochflexiblen Fertigung
  • Kombinierbar mit anderen Rüstkonzepten (Familienrüstungen / Constant Feeder Tables / Mehrfachtransport)
  • Reduzierter Bedarf an Wechseltischen