Unsere Lösung:
SIPLACE Pro mit Virtual Product Build

Schritt für Schritt und unterstützt durch komfortable Software-Wizards führt Sie SIPLACE Pro von der Datenübernahme zum via Software-Simulation verifizierten Bestückprogramm. Das Ergebnis sind optimale Ergebnisse beim First Yield.

  • Übernahme aller gängigen CAD-Daten.
  • Virtual Product Build - Ein Scan der (bestückten oder unbestückten) Leiterplatte dient zur Simulation des Bestückprogramms. Fehler werden sofort sichtbar (Versatz, fehlende Bauteile, Pin- und Ballpositionen, Polaritäten etc.). Diese Offline-Simulation erspart Ihnen Tests mit Klebefolien und Belastungen der produktiven Linien.
  • Bauteilbeschreibungen entnehmen Sie den SIPLACE Gehäuseformbibliotheken. Oder Sie erstellen diese mit wenigen Klicks über die SIPLACE Stationssoftware  oder offline mit der SIPLACE Vision Teaching Station .
  • Wizards und Optionen  unterstützen Sie bei der Erstellung von optimierten Feeder Setups und analysieren die Bestückreihenfolge.
  • Eine Software für alle Programmieraufgaben. Mit SIPLACE Pro erstellte Bestückprogramme lassen sich auf allen SIPLACE Bestückautomaten nutzen.