Das überzeugt auch anspruchsvollste Kunden

Rückrufaktionen kosten Herstellern viel Geld – da ist es verständlich, wenn diese eine vorgabengetreue Fertigung und die lückenlose Rückverfolgbarkeit fordern. Mit SIPLACE Traceability ist Ihre Fertigung allerhöchsten Anforderungen gewachsen.

In unseren Traceability Lösungen führen wir alle fertigungs- und qualitätsrelevanten Informationen aus SIPLACE Setup Center, Splice Sensoren, Füllstandsmessungen, Barcode-Readern und anderen Sensoriken zusammen. Der Zugriff erfolgt über leistungsstarke Datenbank-Tools und ist entsprechend schnell und flexibel.

Ihre Eintrittskarte in qualitativ hochwertige Anwendungen – und höheren Margen

Das Ergebnis ist ein ganz neuer Grad an Transparenz und Datenvernetzung. Sie stellen nicht nur eine lückenlose Rückverfolgbarkeit sichern, sondern sie verhindern bereits im Ansatz Fehlrüstungen und wappnen sich gegen Schadensersatzansprüche Ihrer Kunden.

Anders gesagt: SIPLACE Traceability ist Ihre Eintrittskarte in den Kreis hochwertiger Anwendungen und besonders qualitätsorientierter Branchen wie Medizintechnik, Automotive oder Aerospace. Sprechen Sie mit unseren Experten.

Mit diesen Tracing-Informationen bestehen Sie im Wettbewerb:

  • Linienbezeichnung / Linienkonfiguration
  • Maschinenbezeichnung (und Zertifikate)
  • Auftragsnummer / -bezeichnung (Job-ID)
  • Leiterplattennummer/-bezeichnung (via PCB-2D-Code)
  • Angewendetes Rüstprogramm

Bauteilliste (Komponentenname, Fertigungslose, Hersteller-ID etc.)