Künftig kennen Sie jeden Ihrer Feeder mit Namen und Historie

Moderne Fertigungen verfügen über hunderte oder gar Tausende von Förderern. Das Management dieser Förderer ist anspruchsvoll. Auf der einen Seite benötigen Sie eine ausreichende Anzahl funktionsbereiter Feeder, um termintreu und effizient fertigen zu können. Auf der anderen Seite wollen Sie nicht unnötig Kapital in die Anschaffung und Wartung übergroßer Feeder-Bestände investieren.

Offen und direkt gesagt: Ohne Softwareunterstützung ist dieser Balanceakt nicht zu schaffen.

Deshalb geben wir Ihnen SIPLACE Feeder Manager an die Hand:

  • Datenbank zur Bestandsverwaltung mit Feeder-spezifischer Historie
  • Lokalisation (Linien, Vorrüstungsbereiche, Wartung, Reparatur extern/intern)
  • Feeder-individuelle Überwachung von Instandhaltungszyklen (proaktive Wartung), Wartungshistorie und Reparaturaufwänden
  • Reporting zum Feeder-Status

Professionalisieren Sie Ihr Feeder-Management, vermeiden Sie hektischen Suchaktionen, ungeplante Linienstopps und überhöhte Bestände.

Das wird Ihre Controller freuen: Nach unseren Erfahrungen rechnet sich der Einsatz von SIPLACE Feeder Manager innerhalb von 3-6 Monaten .